Aufsichtsrat

Frank Dupuis (Vorsitzender)

Frank Dupuis ist Geschäftsführer und Inhaber der Dupuis GmbH & Co. Asset-Management KG (CEO, CIO), die er 1998 gegründet hat. Er hält weitere Geschäftsführungsfunktionen in zahlreichen Investment-Gesellschaften. Frank Dupuis verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Immobilienwirtschaft und ist seit 1992 selbständig. In diesem Zeitraum verantwortete er Transaktionen von über 1 Mrd. Euro. Frank Dupuis ist seit 2005 Mitglied des Beirates der Berliner Volksbank eG, Mitglied bei INREV, der gif (Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung) und im Stiftungsrat der IREBS Foundation for African Real Estate Research.

Martin Lepper (Stellvertretender Vorsitzender)

Martin Lepper ist Senior Consultant der ECE-Gruppe. Zuvor hatte er von 2000 bis Ende November 2012 als Managing Director die ECE Office Traffic Industries GmbH & Co. KG aufgebaut und für diese diverse Großprojekte realisiert, wie zum Beispiel BMW Welt, Headquarter Thyssen Krupp, Philips, Wien West- und Hauptbahnhof. Von 1994 bis 2000 war Martin Lepper bei der Deutschen Bahn für die Entwicklung und Betreuung aller Bahnhöfe in Deutschland verantwortlich (6.500 Mitarbeiter, Investitionsvolumen: 1,2 Mrd. Euro p. a.). Martin Lepper ist von Beruf Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Wirtschafts- und Verwaltungsrecht (Fachanwalt). Er verfügt über mehr als 25 Jahre Immobilienerfahrung.

Christof Reichmuth

Christof Reichmuth ist Präsident des Verwaltungsrates und unbeschränkt haftender Gesellschafter bei Reichmuth & Co Privatbankiers in Luzern, einer Schweizer Privatbank unter der Aufsicht der Schweizerischen Finanzmarktaufsicht FINMA, die spezialisiert ist auf integrale Vermögensverwaltung für Privatkunden und institutionelle Klienten. Christof Reichmuth hält einen CFA (Chartered Financial Analyst) und lic. oec. HSG Abschluss. Er verfügt über mehr als 18 Jahre Berufserfahrung in der Vermögensverwaltung.