Vorstand

Michael Morgenroth (CEO)

Michael Morgenroth (CEO)

Michael Morgenroth ist Vorstand (CEO) und seit einem mit Wirkung zum 1. Juli 2013 erfolgten Management-Buy-Out (MBO) auch Mehr-heitsaktionär der im April 2012 gegründeten CAERUS Debt Invest-ments AG (vormals SIGNA Real Estate Advisory AG). Von April 2012 bis zum erfolgreichen MBO war er bis 30. Juni 2013 zugleich Geschäftsführer der SIGNA Holding GmbH in Wien. Zuvor war er als Vorstand der Gothaer Asset Management AG rund acht Jahre lang für alle Real Estate- und Infrastrukturinvestments der Gothaer Versicherung (rd. 24 Mrd. Euro AUM) verantwortlich. Er hat dort eine ausschließlich indirekte Immobilienanlagestrategie implementiert und ein Immobilienportfolio von rd. 2,7 Mrd. Euro mit mehr als sechzig Investments aufgebaut. Bis zu seinem Wechsel zur SIGNA Gruppe war er Vorsitzender der Kommission Grundbesitz beim Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) sowie von 2009 bis 2015 Mitglied des Management Board von INREV (Europäische Vereinigung von Investoren in nicht börsengelisteten Immobilienfonds) und zugleich deren Chairman von 2010 bis 2012. Michael Morgenroth ist Chartered Surveyor (MRICS) und verfügt über rd. 20 Jahre Immobilienerfahrung.

Dr. Patrick Züchner (CIO)

Dr. Patrick Züchner (CIO)

Dr. Patrick Züchner ist CIO und Aktionär der CAERUS Debt Investments AG. Zuvor war er zwischen 2009 und 2012 als Head of Real Estate bei der Gothaer Asset Management AG gemeinsam mit Michael Morgenroth für das indirekte Immobilienportfolio der Gothaer Versicherung mit einem Volumen von zirka 2,7 Mrd. Euro verantwortlich. Bis 2009 war Dr. Patrick Züchner beim führenden europäischen CDO-Manager Collineo Asset Management tätig, wo er den Kreditentscheidungs- und Investmentprozess für CMBS und Real Estate Debt definierte und etablierte. Dr. Patrick Züchner verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Real Estate, Banking und Private Equity und hat in dieser Zeit Investitionen von mehr als 3,5 Mrd. Euro in Mezzanine-Tranchen europäischer CMBS sowie knapp 200 Mio. Euro in Real Estate Mezzanine Loans entschieden und investiert.